Home  |  English  

ATEX-Ejektor

Die Evakuierung von Saugleitungen und Kreiselpumpen ist auch in explosionsgefährdeten Bereichen, die den ATEX Richtlinien unterliegen, möglich. Nahezu sämtliche Gase oder Flüssigkeiten können gefahrlos über unseren neuen Druckluft-Ejektor Typ EL35-55-ExA evakuiert werden. In Tanklagern oder in anderen Ex-Bereichen können sowohl druckgesteuerte- als auch niveaugesteuerte, vollautomatische Evakuierungssysteme eingesetzt werden. In gewohnter Weise sind also mit geringfügigen Abweichungen sämtliche Baureihen der Ejektoren mit einem solchen ATEX-Zertifikat verfügbar. Der Ejektor ist im Inneren für die Zone 0 und außen für die Zone 1 zugelassen.